Bianca Gade

Webinar: "Alles im Griff: welche Plattform unterstützt den Social Workplace?"

Bianca Gade am 19. November 2013

 

Um nicht in einer Sackgasse zu landen, sollte man sich mit dem Wandel bei Social Business beschäftigen. Diese alte und wichtige Regel kennt mittlerweile so gut wie jeder, und betrachtet den Wandel in Balance zwischen Business, Menschen und Technologie.

Was Sie erwartet

In unserem dritten Teil der Webinarreihe mit Beck et al. und IBM möchten wir am 26. November 2013 um 14 Uhr folgende Erfolgsfaktoren rund um Social Software erläutern:

  • welche Ziele sich über welche Plattformen und Kombinationen am besten verwirklichen lassen, 
  • welche Businesskonzepte Hersteller wie Yammer, IBM Connections oder NewsGator unterstützen, 
  • wie entsprechende use cases und Plattformstrategien (auch cloudbasiert) dazu aussehen 
  • und worauf generell bei der Auswahl zu achten ist.

Die Referenten

Siegfried Lautenbacher, Geschäftsführer von Beck et al. Services, Tobias Mitter, Partner bei netmedia und Michael Würdemann, World Wide Social Business Executive Consultant von der IBM, werden Sie durch das Webinar führen, Sie mit Praxisbeispielen inspirieren und für Ihre Fragen bereit stehen.

Auch für Kollegen aus anderen Fachbereichen könnte dieses Webinar interessant sein - leiten Sie die Einladung darum gerne weiter! Hier geht es direkt zur Anmeldung https://attendee.gotowebinar.com/register/2334380088436506626

Die Folien

Die Webinarreihe

Dies ist das dritte Webinar aus unserer Serie. Sollten Sie das erste und zweite verpasst haben, können Sie hier Folien und Video einsehen:

  1. Webinarrückblick: Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt

  2. Webinarrückblick: Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software