Bianca Gade

Webinar: 4 Projektphasen zum erfolgreichen Intranet

Bianca Gade am 10. Juni 2015

 

Der Erfolg Ihrer Yammer-, SharePoint- oder Office 365-Lösung stellt sich nicht mit dem Kauf der Software ein. Um einen geschäftlichen Nutzen zu erzielen, sind breite Akzeptanz und Mitarbeiterorientierung entscheidend. Doch manche Dinge ändern sich nie: Erfolg stellt sich auch heute nur dann bei den Unternehmen ein, wenn sie die wahren Erfolgsfaktoren analysieren und mit in die Strategie einbeziehen. Das Success! Vorgehen hilft, diese Erfolgsfaktoren von der Konzeption über die Implementierung bis zur Einführung der Plattform zu berücksichtigen. Dabei werden in vier Schritten alle wichtigen Projektphasen angegangen mit Success!Plan, Success!Create, Success!Deliver und Success!Drive. Der Vortrag zeigt auf, wie Sie mit dieser Methode ganzheitlich das Projekt betrachten, individuell agieren und es letztendlich strategisch und technisch umsetzen können.

ZUR AUFNAHMEhttps://attendee.gotowebinar.com/recording/7483300695117572609 

INHALT AUF EINEN BLICK

  • Werte einer organisatorischen, kommunikativen und technischen Maßnahmenstrategie 
  • Wichtigste Konzeptionspunkte zur technischen Ausarbeitung und Umsetzung 
  • Kriterien zur Entwicklung von Begleitmaßnahmen 
  • Regelmäßige Justierung von Akzeptanzmaßnahmen und Technik

FÜR WEN IST DAS WEBINAR INTERESSANT?

Als Entscheider, Führungskraft und Projektverantwortliche aus der internen und externen Kommunikation, IT und der HR wissen Sie nach dem Vortrag:

  • warum eine überlegte Vorgehensweise die Mitarbeiterakzeptanz positiv beeinflusst 
  • welche Kriterien entscheidend für die einzelnen Phasen sind 
  • wo Sie für Ihre individuellen Ziele ansetzen können 
  • Ideen, wie Sie entlang der Unternehmensziele selbst die Umsetzung erfolgreich beeinflussen und gestalten können.

Michael Clivot ProfilbildIHR REFERENT

Michael Clivot ist studierter Informatiker und leitet bei netmedia das Projektmanagement. Mit seiner jahrelangen Erfahrung in unterschiedlichen Agenturen und als Kundenberater mit Schwerpunkt Intranet verhilft er Mittelstands- und Großkunden bei der ganzheitlichen Konzeption und der optimalen Umsetzung ihrer Social Collaboration Projekte.