Bianca Gade

Webinar: Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software

Bianca Gade am 14. Oktober 2013

 

Hat Ihr Unternehmen vor einiger Zeit mit der Einführung von Social Software begonnen? Nun stellen Sie plötzlich fest, dass nur die Wenigsten auch damit arbeiten? Mit diesem Problem sind Sie nicht allein: Wem es nicht gelingt, die Mitarbeiter vom Mehrwert des kollaborativen Arbeitens zu überzeugen, bei dem kann das Projekt schnell ins Kippen geraten. Doch es gibt Auswege, um die Akzeptanz der Mitarbeiter zu gewinnen, und genau diese Wege wollen wir Ihnen im Webinar am 22. Oktober 2013 um 11 Uhr vorstellen und diskutieren.

Was Sie erwartet

Wenn "Mitarbeitermotivation - Akzeptanz für Social Software" Ihre Herausforderung ist, sollten Sie das Webinar nicht verpassen. In diesem werden die Referenten aus der eigenen Praxis über Lessons Learned, die größten Hindernisse und über die Lösungswege berichten. Im Anschluss daran werden alle Teilnehmer die Gelegenheit haben, zu ihrem individuellen Fall Fragen zu stellen. Welche haben Sie dazu?

Die Referenten

Siegfried Lautenbacher, Geschäftsführer von Beck et al. Services, Tobias Mitter, Partner bei netmedia und Michael Würdemann, World Wide Social Business Executive Consultant von der IBM, werden Sie durch das Webinar führen, Sie mit Praxisbeispielen inspirieren und für Ihre Fragen bereit stehen.

Auch für Kollegen aus anderen Fachbereichen könnte dieses Webinar interessant sein - leiten Sie die Einladung darum gerne weiter! Hier geht es direkt zur Anmeldung: https://attendee.gotowebinar.com/register/3183616480675421186

[UPDATE] Aufzeichnung verfügbar

Hier können Sie sich die Webinaraufzeichnung ansehen.

Zur 3-teiligen Webinarreihe

Dies ist das zweite Webinar aus unserer 3-teiligen Webinarreihe. Sollten Sie das erste verpasst haben, können Sie Folien und Video auf unserem Blog einsehen: Wie Social Collaboration auf die Unternehmensziele einzahlt

Das dritte Webinar „Alles im Griff – welche Plattform unterstützt den Social Workplace?“ wird am 26. November 2013 von 14.00 – 15.00 Uhr stattfinden. Halten Sie sich den Termin frei! Über unseren Newsletter und über unseren Blog werden Sie eingeladen.

[UPDATE 24.10.2013] Folien zum Webinar

[UPDATE 23.10.2013] Webinaraufzeichnung